Das Zubehör für den Braumeister

//Das Zubehör für den Braumeister

Das Zubehör für den Braumeister

happy plate Werbung logo

Der Braumeister ist ja an sich schon sehr vollkommen. Allerdings geht es natürlich immer noch ein wenig besser und optimaler. Damit das beim Braumeister so ist, gibt es zahlreiches Zubehör, dass dir das Arbeiten mit dem Braumeister erleichtert.

Das Plus – Starterset – Zubehör

Wer will, kann sich neben dem Braumeister auch gleich ein Starterset zulegen. In der Plus-Ausführung bedeutet das, die folgenden Zubehörteile im Paket beinhaltet sind:

  • Braumeister PLUS 20 Liter
  • Malzmühle
  • Gärfass 30 Liter
  • Auslaufhahn für das Gärfass
  • Gärspund und Stopfen für das Gärfass
  • Große Malzkelle

Mit dem Paket kann man also gleich loslegen, kann sogar seinen Malz selber schrotten. Man brauch nur noch einen Eimer um das Schrot aufzugangen und man hat ein vollständiges System zu haben.

WLAN Modul BRAUMEISTERmobil

BRAUMEISTERmobil WLAN SteuerungÜber das WLAN – Modul verbindet man seinen Braumeister mit dem Internet und eröffnet sich ganz neue Möglichkeiten mit dem Braumeister. Das WLAN – Modul muss hierfür nur an den Braumeister gesteckt werden und mit dem heimischen WLAN verbunden werden. Die Anleitungen hierfür findet man ganz entspannt auf der Braumeister – Homepage. Durch das BRAUMEISTERMOBIL – WLAN Modul ist der Speidel Braumeister mit dem MySpeidel-Netzwerk verbunden. Im MySpeidel-Netzwerk hat man die Möglichkeit seine Geräte zu registrieren, Rezepte zu erstellen und mit seinen Gärspund den Gärvorgang beobachten. Das coole ist, dass das Ganze nicht nur am Computer funktioniert, sondern auch sehr gut auf dem Handy und dem Tablet.

Rezepte online erstellen

In der Welt von MYSpeidel kann man seine Bierrezepte online selber kreieren und sogar für die Community zur Verfügung stellen. Die Rezepte lassen sich sehr einfach über die Plattform erstellen in dem man die Zutaten und Brauvorgänge eingibt. Man kann seine Rezepte aber nicht nur mit der Community teilen, sondern eben auch mit seinem Braumeister. Man muss das Rezept also nicht noch mal in das Gerät separat eingeben, sondern teilt es einfach per WLAN mit dem Gerät.

Brauvorgang online beobachten mit dem WLAN Modul

Seinen Brauvorgang kann mit dem WLAN Modul einfach von überall beobachten. Wenn man während des Brauens mal schnell einkaufen will, hat man einfach seinen Brauvorgang immer bei sich. Man muss auch nicht die ganze Zeit im selben Raum sein und kann sich beim Brauen getrost anderen Aufgaben wie z.B. Der Etikettenerstellung widmen.

GÄRSPUNDmobil

Es kostet nicht mehr als das Bohren eines Loches in den Speidels Gärtank und schon lässt sich der Gärspund, der mit Klettverschluss an das Gärröhrchen befestigt wird ganz einfach benutzen. Dabei wird ein Fühler in das Jungbier getaucht, der seine Daten an den Gärspund sendet. Der Gärspund, der im heimischen WLAN verbunden ist überträgt die Daten an MySpeidel. Dabei werden neben der Temperatur auch die Bläschen, die beim Gären entstehen, gezählt. Man kann seinen Gärvorgang von überall beobachten und auch noch im nachhinein auswerten und vergleichen.

Weiteres Zubehör für den Braumeister findet ihr im Shop von Speidel

Speidel’s Braumeister Shop

 

 

2017-12-25T16:53:34+00:00 26. Dezember 2017|happy brew|

Auch interessant:

Leave A Comment

Exklusives GRATIS Ebook


Erhalte einmal wöchentlich alle Neuigkeitenvon happy plate.
Alle Abonnenten erhalten dazu noch das gratis ebook "10 Tipps zum Kochprofi".
Trage in das Feld einfach deine E-Mail-Adresse ein und es geht los.
E-Mail-Adresse