Salat mit Ziegenkäse, Weintrauben und Walnüssen

//Salat mit Ziegenkäse, Weintrauben und Walnüssen

Salat mit Ziegenkäse, Weintrauben und Walnüssen

Ella kocht hat eine Version des Salat Paris von Dean und David auf dem Blog. Das Rezept fand ich echt toll und habe es leicht abgewandelt als Salat mit Ziegenkäse, Weintrauben und Walnüssen für euch aufbereitet.

Salat Paris mit Walnuessen und Trauben

Salat mit Ziegenkäse

Was braucht es alles für einen guten Salat? Eigentlich nicht viel außer der Kombination leckerer Zutaten mit dem passenden Dressing. Der Salat Paris von Dean und David hat dies definitiv. Also wollte ich genau einen solchen Salat zuhause selber machen. Die Zutaten hierfür sind Weintrauben, Ziegenkäse, Walnüsse, etwas Paprika und die Kombination mit ein paar frischen Blattsalaten. Dazu ein sehr einfaches honiglastiges Dressing. Der Salat ist nicht nur schön fruchtig, er hat auch eine sehr angenehme Süße.

Das Rezept nachgemacht

Salat mit Ziegenkäse Walnuessen und WeintraubenEigentlich gibt es das Rezept ja schon. Allerdings ist der Salat der Lieblingssalat meiner Freundin und ich wollte den leckeren Salat Paris von Dean & David deshalb auch zu Hause machen. Also habe ich etwas gegooglet und das Rezept, das ich gefunden habe, minimal abgewandelt. Immerhin hat der Salat auch Ziegenkäse, Weintrauben und Walnüsse, also ähnliche Zutaten wie das Original. Ob euch der Salat genauso gut schmeckt, müsst ihr natürlich selbst entscheiden. Mir persönlich schmeckt der Salat schon fast besser. Er ist ja selbstgemacht.

Salat mit Walnüssen, Ziegenkäse, und Trauben

Bier Pairing: Fruchtiges Pils, Weizen
Arbeitszeit: 15 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Drucken

Zutaten

Salat

  • 1 Kopf Lollo Rosso
  • 1 Salatherz
  • 1 rote Paprika
  • 100 g Walnüssen
  • 80 g Weintrauben rot
  • 200 g Ziegenkäse

Dressing

  • 4 Esslöffel Honig
  • 3 Teelöffel Senf mittelscharf
  • 1 Esslöffel Traubenkernöl
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Balsamico weiß
  • 2 Esslöffel Wasser

Anleitungen

Den Salat vorbereiten

  1. Den Salat vom Strunk befreien und waschen.
  2. Die Salatblätter zupfen.
  3. Die Paprika in Streifen schneiden.
  4. Die Walnüsse in der Pfanne leicht anrösten.
  5. Den Ziegenkäse kleinschneiden.

  6. Alles mit den Weintrauben in eine Schüssel geben.

Das Dressing

  1. Den Honig, den Senf, das Wasser und den Balsamico miteinander verrühren.

  2. Die beiden Öle unter Rühren hinzufügen.

  3. Mit Salz abschmecken

Den Salat fertig machen

  1. Den Salat mit dem Dressing vermengen.

  2. Auf 4 Teller verteilen.
2017-09-06T20:02:01+00:00 20. August 2017|Salat|

Auch interessant:

16 Comments

  1. Kevin Buch
    Kevin Buch 20. August 2017 at 09:26 - Reply

    Die Kombination aus Ziegenkäse, Walnüsse und Traube erinnert mich immer an Urlaub und schmeckt auch so gut 😀

  2. Michaela Hoechst-Lühr
    Michaela Hoechst-Lühr 20. August 2017 at 09:44 - Reply

    Her damit! Ziegenkäse und Walnüsse sind großartig ♥️

  3. happy plate
    happy plate 20. August 2017 at 11:50 - Reply

    Danke Martina! <3

  4. Sascha Suer
    Sascha Suer 20. August 2017 at 13:47 - Reply

    Sehr schöne Kombi, deine Freundin hat sich bestimmt sehr gefreut!

    • happy plate
      happy plate 20. August 2017 at 13:54 - Reply

      Und macht den Salat mittlerweile mehrmals wöchentlich! 🙂

  5. Julia 20. August 2017 at 16:38 - Reply

    Ziegenkäse ist so toll. Wir haben hier auf dem Wochenmarkt immer nen Stand mit Ziegen- und Schafskäse in verschiedensten Varianten, ich würde sagen 10 Prozent meines Körperfetts bestehen daraus 🙂

    Der Salat sieht toll aus – wird ausprobiert!

    • Björn 20. August 2017 at 16:48 - Reply

      Das wäre dann aber nicht viel 😉
      Hoffe, er schmeckt dir!
      happy Grüße,
      Björn

  6. Janina Lechner
    Janina Lechner 21. August 2017 at 09:18 - Reply

    Die Kombination ist klasse und geht immer. Früher mochte ich süß und herzhaft gemischt gar nicht, inzwischen gibt es Kombis, die ich super lecker finde!

  7. happy plate
    happy plate 21. August 2017 at 10:04 - Reply

    Danke! 🙂

  8. Michaela Hoechst-Lühr
    Michaela Hoechst-Lühr 22. August 2017 at 07:58 - Reply

    Oh, bei Fenchel werde ich ganz hellhörig ❤️

  9. Lars Krämer
    Lars Krämer 22. August 2017 at 08:55 - Reply

    Da sieht man mal, dass Salat nicht langweilig sein muss.

  10. Malte Krückemeier
    Malte Krückemeier 22. August 2017 at 13:19 - Reply

    Frucht, Walnuss und Ziegenkäse… immer wieder ne tolle Kombination

  11. Steffi Fleischmann
    Steffi Fleischmann 22. August 2017 at 13:21 - Reply

    Hmm, der Salat sieht echt total lecker aus 🙂

Leave A Comment

Exklusives GRATIS Ebook


Erhalte einmal wöchentlich alle Neuigkeitenvon happy plate.
Alle Abonnenten erhalten dazu noch das gratis ebook "10 Tipps zum Kochprofi".
Trage in das Feld einfach deine E-Mail-Adresse ein und es geht los.
E-Mail-Adresse