Antipasti Mini Burger
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Vegetarischer Antipasti Mini Burger

Bier Pairing Weizen, Wit Bier

Zutaten

Mini Buns

  • 10 g Trockenhefe
  • 15 g Zucker
  • 30 g Butter oder Margarine
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • 350 g Mehl Typ 550
  • 1 Ei
  • Sesam

Walnuss-Minz-Pesto

  • 60 g Walnüsse
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Zweige Minze
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 50 ml Olivenöl
  • 40 g Parmesan gerieben
  • 1 Esslöffel Honig

Peperonata Gemüse

  • 2 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 Knoblauchzehen

Grillzucchini

  • 1 kleine Zucchini
  • 5 - 6 Zweige Thymian

Sonst noch

  • 200 g Mozzarella

Anleitungen

Mini Buns

  1. Milch, Hefe und Zucker auf ca. 30 °C erwärmen und gut verrührt 30 Minuten gehen lassen.
  2. Eigelb vom Eiweiß trennen.
  3. Für den Teig eine Prise Salz, Mehl und ein Eiweiß miteinander gut verkneten.
  4. Den Teig ca. 1 Stunde gehen lassen.
  5. Aus dem Teig kleine Kügelchen formen und diese 30 Minuten gehen lassen.
  6. Den Ofen auf 200 °C vorheizen und eine Schüssel Wasser hineinstellen.
  7. Die Buns mit dem Eigelb bepinseln und dem Sesam bestreuen.
  8. Die Buns für ca. 15 Minuten ausbacken.

Walnuss-Minz-Pesto

  1. Die Walnüsse in einer Pfanne leicht rösten.
  2. Die Minze und die Petersilie kalt abbrausen.
  3. Die Blätter abzupfen.
  4. Alle Zutaten in einen hohen Behälter geben.
  5. Die Zutaten mit einem Mixer pürieren.
  6. Abschmecken & kühl stellen.

Peperonata Gemüse

  1. Die Paprika entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Den Knoblauch fein hacken.
  3. In einem Topf den Knoblauch kurz vorsichtig anbraten.
  4. Die Paprika sowie 100 ml Wasser hinzufügen, mit Salz abschmecken und 2-3 Minuten auf dem Herd stehen lassen.
  5. Vom Herd nehmen, weiterhin geschlossen lassen und abkühlen lassen.

Grillzucchini

  1. Die Zucchini in Scheiben schneiden.
  2. In eine Grillpfanne etwas Olivenöl und Thymian geben.
  3. Die Zucchinischeiben von beiden Seiten anbraten und auf ein Küchentuch geben.
  4. Salzen.
  5. Abkühlen lassen.

Den Burger zubereiten.

  1. Den Mozzarella in kleine Stück schneiden.
  2. Die Mini Burger Buns halbieren und die Innenseiten stoppen.
  3. Die Mini – Burger wie folgt aufbauen:
      Bun Unterseite
      Zucchini
      Minzpesto
      Peperonata – Gemüse
      Bun Oberseite
  4. Damit die Burger gut halten, einen Holzspieß durchstechen.