Drucken
Hähnchenburger mit Guacamole und Kaese

Spicy Chickenburger mit Käse und Guacamole

Bier Pairing IPA, Pale Ale
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Chicken Burger Patty

  • 560 g Hähnchenbrust
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Esslöffel eingelegte Jalapenos
  • 2 Teelöffel Kumin gestrichen
  • 1 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • Salz

Einfache Guacamole

  • 2 Avocados
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Stile Koriander
  • 1 Messerspitze Kumin
  • 1 Teelöffel Honig
  • 8-10 Cherrytomaten

Ausserdem

Anleitungen

Chicken Burger Patty

  1. Die Hähnchenbrust entweder im Mixer oder im Fleischwolf zu Hackfleisch verarbeiten.
  2. Die rote Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Jalapenos fein hacken.
  4. Das Fleisch mit den Zwiebeln und allen anderen Zutaten vermengen.
  5. 4 kleine Pattys formen.
  6. Die Hähnchen Burgerpattys in einer Pfanne ausbraten.

Einfache Guacamole

  1. Die Avocados halbieren und entkernen.
  2. Das Avocadofleisch aus der Avocado kratzen.
  3. Den Knoblauch & den Koriander fein hacken.
  4. Das Avocadofleisch mit einer Gabel in eine feine Masse pressen.
  5. Zur Avocado den Saft der Limette, den Knoblauch, den Koriander, den Kumin und Honig unterrühren.
  6. Mit Salz abschmecken.
  7. Die Cherrytomaten vierteln und unterheben.

Den Burger fertig machen

  1. Die Buns halbieren und toasten.
  2. Die Burger wie folgt belegen:
      Die Bun - Unterseite
      Das Chicken Patty
      Cheddar - Käse
      die Guacamole
      Bun - Oberseite