Drucken
Pulled Pork aus dem Backofen

Sandwich mit Pulled Pork aus dem Ofen mit leckerem Softbun

Bier Pairing IPA
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 2 Minuten
Arbeitszeit 24 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Softbun

  • 210 g Mehl Typ 550
  • 90 g Wasser
  • 1 Ei
  • 30 g Zucker
  • 7 g Trockenhefe
  • 35 g Butter

Pork

  • 800 g Schweineschulter

Lake

  • 80 g brauner Zucker
  • 80 g Salz
  • 1,8 l Wasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Pimentkorn

Rub

  • 1 Teelöffel Kumin gemahlen
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 g brauner Zucker
  • 5 g Fenchel gemahlen

Pulled Pork - Sauce

  • 10 g Tomatenmark
  • 50 ml Sherryessig
  • 1 Esslöffel Dijonsenf
  • 0,02 l Bourbon Whisky
  • 2 Esslöffel Worshestshiresauce

Anleitungen

Softbun

  1. Das Wasser auf ca. 30 °C erhitzen.
  2. Zucker, 1 Esslöffel Mehl und Trockenhefe im Wasser verrühren und für 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Mehl, Ei, 15 g Butter und Zucker mit dem Wasser vermengen.
  4. Den Teig ca. 1 Stunde gehen lassen.
  5. Eine Form mit Öl/Trennspray einreiben.
  6. Aus dem Teig 4 Teile formen und in die Form geben.
  7. 30 Minuten gehen lassen.
  8. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  9. Die restliche Butter in der Mikrowelle schmelzen.
  10. Die Form mit Alufolie bedecken.
  11. 30 Minuten in der Form garen.
  12. Die Alufolie abnehmen und mit der restlichen Butter die Buns bestreichen.
  13. Die Buns aus der Form in einen verschließbaren Beutel geben und abkühlen lassen.

Das Pullet Pork marinieren

  1. Für die Lake alle Zutaten aufkochen, verrühren und abkühlen lassen.
  2. In ein verschließbares Gefäß/ eine Tüte mit der Flüssigkeit geben und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.
  3. Für das Rub alle Zutaten miteinander vermengen.
  4. Die Schweineschulter aus der Lake nehmen und trockentupfen.
  5. Mit dem Rub gut einreiben.

Das Pulled Pork fertig stellen

  1. Den Ofen auf 150 °C vorheizen.
  2. Die Schweineschulter mit Alufolie abgedeckt in den Ofen geben.
  3. 2,5 Stunden garen.
  4. Die Folie abnehmen und weitere 30 Minuten garen.
  5. Den Ofen ausmachen und das Schweinefleisch eine Stunde weiterziehen lassen. Derweil die Zutaten für die Sauce miteinander vermengen.
  6. Das Pork aus dem Ofen nehmen und auseinanderziehen.
  7. Das Pulled Pork mit der Sauce verrühren.
  8. Die Softbuns halbieren und die Innenseiten toasten.
  9. Pulled Pork zwischen das Bun geben und kräftig reinbeißen.