Gegrillter weißer Spargel-Saalt mit Himbeeren
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Gegrillter weißer Spargel-Salat mit Himbeeren

Bier Pairing Berliner Weiße, Framboise, Saison
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

Gegrillter Spargel

  • 500 g weißer Spargel
  • 1 Esslöffel Olivenöl

Dressing

  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Esslöffel Traubenkernöl kann durch in anderes neutrales Öl ersetz werden
  • 1 Esslöffel weißer Balsamico
  • 1 Esslöffel Austernsauce
  • 1 Esslöffel Honig

Salatkomponenten

  • 100 g Feldsalat
  • 40 g Himbeeren

Anleitungen

Den Spargel grillen

  1. Den Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden.
  2. Den Spargel in eine Schüssel mit dem Olivenöl geben und gut mit dem Olivenöl vermischen.
  3. Den Spargel von beiden Seiten 6-7 Minuten bei nicht zu starker Hitze auf den Grill legen. Man kann auch alternativ den Spargel in einer Grillpfanne grillen.

Das Dressing zubereiten.

  1. Eine rote Zwiebel in kleine feine Würfel schneiden.
  2. Die Zwiebeln mit der Austernsauce, dem Honig und dem Essig verrühren.

  3. Tröpfchenweise die Öle nach und nach hinzugeben.
  4. Mit Salz abschmecken.

Den Salat anrichten

  1. Den Spargel auf den Teller drapieren und mit etwas Salz würzen.
  2. Die Himbeeren auch auf den Teller legen.
  3. Den Feldsalat durch das Dressing ziehen. So viel Dressing wie möglich wieder abtropfen lassen und den Feldsalat ebenfalls auf den Teller geben.
  4. Das restliche Dressing über den Spargel geben.