Buergermeisterstueck sous vide mit Spinat und Suesskartoffelgratin mit Peanut Butter
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Sous-Vide Bürgermeisterstück mit dem ultimativen Süßkartoffelgratin und Spinat

Bier Pairing Altbier, Black IPA
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 12 Stunden
Portionen 4 Portionen

Zutaten

Sous-Vide Bürgermeisterstück

  • 920 g Burgermeisterstück/ Tri Tip
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Honig
  • Pfeffer Salzflocken

Süßkartoffelgratin mit Peanutbutter

  • 1 kg Süßkartoffel Möglichst gleichmäßig mit einem ca. 7 cm Durchschnitt
  • 250 g Schlagsahne
  • 1 Schalotte
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Harissa
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Salz
  • 100 g Parmesan

Spinat

  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 cm frischer Ingwer
  • 1 Teelöffel Butter
  • 500 g Spinat
  • Muskatnuss - Abrieb
  • Salz

Anleitungen

Sous-Vide Bürgermeisterstück

  1. Das Fleisch parieren.
  2. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
  3. Sojasauce, Honig und Olivenöl miteinander verrühren.
  4. Das Fleisch mit der Sauce und dem Knoblauch marinieren.
  5. Das Fleisch und die Marinade in einem Beutel vakuumieren und für 12 Stunden bei 54°C ins Wasserbad legen.

Süßkartoffelgratin mit Peanutbutter

  1. Die Süßkartoffeln schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Den Backofen bei 190 °C vorheizen.
  3. Die Schalotte in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Sahne mit dem Honig, den Schalottenwürfel, der Peanutbutter, dem Harissagewürz und etwas Salz aufkochen.
  5. Eine Form mit Olivenöl einpinseln.
  6. Die Süßkartoffel in einer Form schichten.
  7. Mit der Sahne übergießen und die Form mit etwas Alufolie abdecken.
  8. Die Kartoffeln für 30 Minuten in den Ofen stellen.
  9. Die Folie runternehmen und mit dem Parmesan 15 weitere Minuten im Ofen gratinieren.

Spinat

  1. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch und Ingwr fein hacken.

  2. Den Spinat waschen und in einer Salatschüssel trocknen.
  3. In der Butter die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen.
  4. Den Spinat und etwas Abrieb von der Muskatnuss dazu geben.
  5. Den Spinat abschmecken.

Anrichten

  1. Das Fleisch aus dem Becken holen.
  2. Mit einem Flammbierer das Bürgermeisterstück ein wenig bräunen.
  3. Das Fleisch in Scheiben schneiden.
  4. Das Gratin auf und den Spinat nebeneinader auf den Teller geben. Das Fleisch darüber und etwas Salzflocken und Pfeffer darübergeben.
  5. Wer will kann auch noch ein gutes Olivenöl dazu nehmen.