Drucken
Koreanische Fleischbällchen

Koreanische Fleischbällchen

Bier Pairing Saison
Portionen 30 Stück

Zutaten

Fleischbällchen

  • 700 g Schweinehackfleisch
  • 4 Frühlingszwiebel
  • 50 g Panko
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Sriracha Sauce
  • 10 g Ingwer gehackt
  • Salz Pfeffer

Pikante Aprikosenmarinade

  • 100 g Aprikosenmarmelade
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Sriracha Sauce

Anleitungen

Fleischbällchen

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Frühlingszwiebel hacken, gerne etwas grober. Ein wenig Blattgrün davon behalten.
  3. Die Knoblauchzehen fein hacken.
  4. Alle Zutaten für die koreanischen Fleischbällchen miteinander vermengen.
  5. Mit Salz abschmecken.
  6. Fleischbällchen formen.
  7. Die Fleischbällchen für 20 -25 Minuten in den Ofen geben.

Pikante Aprikosenmarinade

  1. Alle Zutaten für die Marinade miteinander vermengen.
  2. Wenn die Fleischbällchen aus dem Ofen kommen, gut mit der Marinade vermischen.
  3. Mit dem Grün der Frühlingszwiebel dekorieren.