Drucken
Kleiner No Bake Cheesecake mit Johannisbeere in Herzform

Mini No-Bake Cheesecake in Herzform mit Johannisbeeren

Bier Pairing Weizenbock
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 17 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

Kuchenboden

  • 25 g Haferflockenkekse z.B. Hobbits
  • 15 g Butter
  • 5 g brauner Zucker

Cheesecake

  • 225 g Frischkäse
  • 30 g Vanillezucker
  • 1 Spritzer Limettensaft

Cheesecake Johannisbeer - Topping

  • 40 g Johannisbeeren
  • 6 g Tortenguss -pulver
  • 1 Teelöffel Honig
  • 100 ml Wasser

Anleitungen

Kuchenboden

  1. Die Kekse in eine Tüte geben und mit einem Nudelholz zu feinen Krümeln verarbeiten.
  2. Die Butter schmelzen.
  3. Die Butter mit dem braunen Zucker und den Krümeln gut vermengen.
  4. Die kleinen Herzformen einfetten und den Teig andrücken.
  5. Den Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Der Cheesecake

  1. Den Frischkäse mit dem Zucker und dem Limettensaft glatt rühren.
  2. Auf den Teig in die Form geben.
  3. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Cheesecake Johannisbeer - Topping

  1. 30g Johannisbeeren pürieren.
  2. Den Saft durch ein Sieb in einen Topf geben und das Wasser aufgießen.
  3. Den Honig und das Tortengusspulver hinzufügen.
  4. Aufkochen und eine Minuten köcheln lassen.
  5. 1 Minute kühlen lassen.
  6. Die restlichen Johannisbeeren auf den Cheesecake geben und den Tortenguss darüber gießen.
  7. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank auskühlen lassen.