Rezepte, Sweets
Kommentare 2

Apfel-Haferflocken-Cookies – Nicht nur an Weihnachten etwas Besonderes

Apfel-Zimt-Cookie-IIClaudia von Dinner um Acht hat letztes Jahr ein paar Food Blogger zusammengetrommelt, um f├╝r Fl├╝chtlinge zu backen. Insgesamt kamen bei dieser tollen Aktion 2500 Pl├Ątzchen zustande, ├╝ber die sich alle Beteiligten nat├╝rlich sehr freuten. Auch wenn ich bei der eigentlich Beschenkung der Kekse nicht dabei sein konnte, so habe ich wenigstens die Apfel-Haferflocken-Cookies gebacken und sie einem anderem Foodblogger zum Verteilen mitgegeben.

Apfel-Zimt-Cookie-IIIAllerdings musste ich jetzt genau ein Jahr warten, bis ich euch das Rezept f├╝r meine Apfel-Haferflocken-Cookies geben konnte. Zwar passen die Kekse auch gut zu jeder anderen Jahreszeit, vor allem wenn man den Zimt wegl├Ąsst. Allerdings habe ich mir gedacht, wenn ich schon mal ein Keks – Rezept auf meinem Blog ver├Âffentliche, dann kriegt ihr es wenigstens von mir zur Weihnachtszeit. denn der Geruch von frischgebackenen Keksen im Haus ist einfach toll. Ich muss zugeben, ich bin ja nicht so der gro├če B├Ącker. 

Apfel-Zimt-Cookie-IUm so stolzer war ich, weil die Apfel-Haferflocken-Cookies wirklich lecker sind. Mein Ziel war es, nicht nur die einfachen Klassiker, wie Vanillekipferl oder Zimtsterne zu backen, sondern irgendwas, was nat├╝rlich auch vom Stil her gut zu happy plate passt. Also habe ich mich f├╝r Apfel-Haferflocken-Cookies entschieden. Weihnachtliche Aromen durch Zimt und Apfel kombiniert mit gesunden und ballaststoffreichen Haferflocken in einem s├╝├čen Keks. Wie ist es bei euch? Backt ihr viel zur Weihnachtszeit?

Rezept f├╝r Apfel Zimt Cookies
Apfel-Haferflocken-Cookies
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
1 Blech 20 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Blech 20 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Rezept f├╝r Apfel Zimt Cookies
Apfel-Haferflocken-Cookies
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen Vorbereitung
1 Blech 20 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
1 Blech 20 Minuten
Kochzeit
15 Minuten
Zutaten
  • 120 g Mehl Typ 405
  • 90 g brauner Zucker
  • 40 g wei├čer Zucker
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 Ei
  • 30 g Butter
  • 75 g Haferflocken
  • 1 gestrichener Essl├Âffel Zimt
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 4 g Backpulver
  • 1 ├äpfel
Portionen: Blech
Einheiten:
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 180 ┬░C vorheizen.
  2. Das Mehl, den Zucker, das Salz, das Ei, die Butter, die Haferflocken, den Zimt, den Muskat und das Backpulver miteinander vermengen.
  3. Den Apfel entkernen, vierteln und in kleine W├╝rfel schneiden.
  4. In den Teig einarbeiten.
  5. Auf ein Backblech den Teig als kleine K├╝gelchen legen (laufen beim Backen auseinander)
  6. Die Kekse 15 min ausbacken.

Das k├Ânnte dir auch gefallen:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *